+49 - (0)40 - 401 49 41 | info@7oceans.de

Nimm Kontakt mit uns auf

Rufen Sie uns an
+49 (0) 40 - 401 49 41

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Gruppennreise Ägypten - September 2020

Mit unserem 7oceans Tauchlehrer Nils Draeger (Reiseleitung ab 10 Personen) erlebst du die spannende  Unterwasserwelt des Roten Meeres auf der sogenannten "BDE-Tour".
Der "Big Brother" beindruckt mit seinen Steilwänden und 2 Wracks (Numidia und Aida)
Der "Kleine Bruder" begeistert durch seine bunten Hart- und Weichkorallen welche reichlich von Fisch-Kindergruppen bewohnt sind. Hammerhaie und Graue sowie Weißspitzen-Riffhaie runden die Tauchgänge bei den beiden Brüdern ab. 
Danach geht es zum Daedalus Riff. Dieser Tauchplatz ist reich an verschiedenen Haien und berühmt für seine Hammerhai-Schulen im nördlichen Teil von Daedalus. Aber nicht nur Großfisch tummelt sich hier...
In den kleinen "Anemonen-Städtchen" leben hunderte von Anemonenfischen (Clownfish).
Elphinstone bietet regelmäßig viele Weißspitzen-Riffhaie direkt unter dem Boot. Im Norden des Plateaus findet man häufig große ausgewachsene Hammerhaie. 
Diese eindrucksvolle Tour in die Marine Parks lässt jedes Taucherherz höher schlagen!


Leistungen

- Transfer (ab/bis Flughafen Hurghada) 
- Übernachtung in Doppelkabine (DU/WC)
- Vollpension an Bord 
- Tee, Kaffee, Wasser und Softrdrinks (in Flaschen) 
- 3 bis 4 Tauchgänge pro Tag inkl. Flasche und Blei (Nachttauchgänge sind im Marine Park und am Elphinstone verboten)
- 6 Tage Tauchen 
- Tauchguide 
- Vorbereitungstreffen bei einem Glas Sekt
- Begleitet von unserem Tauchlehrer Nils Draeger (ab einer Teilnehmeranzahl von 10 Personen)

VERANSTALTER: Action-Sport Travel Team


Nicht enthalten

- Flug zum Tages-Best-Preis
- Marine Park Gebühren und Visum in Höhe von 225,- Euro p. Person
- alkoholische Getränke an Bord
- Soda, Tonic und andere Dosengetränke
- alle Extrakosten sind vor Ort und in bar zu bezahlen
(Aufgrund der drastisch gestiegenen Kosten für Treibstoff und Liegegebühren behalten wir uns die Nachberechnung eines Dieselzuschlages von max. Euro 50,- / Person vor)


Impressionen